Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Hier sind einige Fehler, die auftreten können, wenn Sie versuchen, ein Produkt in Ihren WooCommerce-Shop zu schieben:

Fehler: Sie dürfen leider keine Ressourcen erstellen. woocommerce_rest_cannot_create]

Dies bedeutet, dass Sie ein Identifikationsproblem haben: die Verbindung zwischen T-Pop und Ihrem WooCommerce-Shop ist unterbrochen.

Gehen Sie in der Anwendung T-Pop zu Stores und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Deinstallieren/Neuinstallieren.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Anwendung neu installieren und klicken Sie auf die grüne Schaltfläche, um die Verbindung zwischen Ihrem Shop und Ihren T-Pop-Produkten wiederherzustellen

JSON ERROR: Syntaxfehler

Bitte prüfen Sie, ob Sie die exakte Url Ihres Shops angegeben haben (www und https prüfen).

Beispiel: Die Url Ihres Shops lautet https://www.shopname.com.

Wenn Sie versuchen, Ihre Produkte auf https://shopname.com (ohne www) oder http://www.shopname.com (http statt https) zu schieben, wird es nicht funktionieren.

Dies kann auch mit Ihren Permalinks zusammenhängen: Bitte konsultieren Sie diesen Artikel, um sie richtig einzurichten.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!